Die Sonne bringt's

Die Sonne wird noch während Millionen Jahren genug Energie liefern, dass die Erde davon zehren kann. Nützen wir diese Gratisenergie, sei es mit Fotovoltaik oder Solarthermie.

Privatinitiative

Beim heutigen Ressourcenverzehr auf dem Planeten Erde ist es unverantwortlich, die Zukunft unserer Energiebeschaffung nur den Staaten zu überlassen. Wir müssen uns auch privat engagieren!

Das will der Verein Solarenergie Gossau ermöglichen.


Aktuelles

Juni 2017

 

Am "Morgen" zwischen Grüt und Wetzikon wurde von der Gemeinde Gossau ZH eine neue Solarleuchte installiert. Weil es an diesem Standort keine geeignete Verkabelung gab, hat sich die Installation einer Solarleuchte als wirtschaftliche Alternative angeboten. Der dunkle Teil am Kandelaber sind Photovoltaikzellen. Der tagsüber gewonnene Strom wird in einer Batterie zwischengespeichert und kann dann nachts für das LED-Leuchtmittel abgerufen werden. Da die PV-Zellen v.a. vertikal angeordnet sind, werden diese im Winter kaum von Schnee bedeckt. Daher ist auch die Funktionsfähigkeit im Winter gewährleistet. Da die Lampe erst kürzlich installiert wurde, konnte sie noch kaum im Nachteinsatz begutachtet werden.