Die Sonne bringt's

Die Sonne wird noch während Millionen Jahren genug Energie liefern, dass die Erde davon zehren kann. Nützen wir diese Gratisenergie, sei es mit Fotovoltaik oder Solarthermie.

Privatinitiative

Beim heutigen Ressourcenverzehr auf dem Planeten Erde ist es unverantwortlich, die Zukunft unserer Energiebeschaffung nur den Staaten zu überlassen. Wir müssen uns auch privat engagieren!

Das will der Verein Solarenergie Gossau ermöglichen.


Aktuelles

Abstimmung zürcherisches kantonales Energiegesetz vom 28.11.2021

Ja zum Zürcher Energiegesetz!

Am 28.11. findet die Abstimmung zum revidierten zürcherischen Energiegesetz statt. Hauptsächlich geht es hier um den Ersatz von fossilen Heizsystemen. Die Emissionen von Gebäuden (v.a. Heizungen) machen ca. 40% der schweizerischen CO2-Emissionen aus. In aller Regel sind die fossilfreien Heizsysteme über die Lebensdauer (inkl. Betriebskosten) günstiger als fossile Heizsysteme (Ausnahmen bestätigen die Regel). Natürlich ist diese Aussage auch mit Unsicherheiten behaftet (niemand kennt bereits jetzt die Preise von Erdöl, Gas und Strom) für die nächsten Jahre. Wir bitten Sie das revidierte Energiegesetz an der Urne gutzuheissen! Weitere Informationen: Website des Kantons zum Thema. Website des JA-Kommittees, Website zum Thema des Hauseigentümerverbands CasaFair. Website des Nein-Kommittees.

 

Solarverein Neuer Vorstand

Am Mittwoch dem 17.11. fand die GV 2021 des Solarvereins statt. Ein in grösseren Teilen neuer Vorstand und ein neuer Präsident wurde gewählt. Der Vorstand setzt sich zukünftig aus den folgenden Mitgliedern zusammen: Präsident: Peter Hasler; Weitere Vorstandsmitglieder: Alex Frei, Andreas Neumann, Peter Pirani und Heinz Villa. Die weitere Ämterzuteilung (Kassier, Sekretär) erfolgt in der kommen Vorstandssitzung.

 

VESE Online-Treffs

Pandemiebedingt ist es ja immer noch sehr schwierig "normale" Informationsanlässe durchzuführen. Der VESE (Versand unabhängiger Energieerzeuger), bei dem auch unser Verein Mitglied ist, organisiert daher 1x im Monat virtuelle Treffen via Zoom (siehe Infos auf der VESE-Website). Zu Beginn mit einem Referat und danach mit ungezwungenem Gedankenaustausch und Diskussion. Es sind Folien und tw Youtube-Filme der vergangenen Anlässe verfügbar.

 

Gossauer Energieinitiative

An der Gemeindeversammlung vom 14.9.2020 wurde über die Energieinitiative Gossau ZH abgestimmt. Die Initiative wurde deutlich angenommen, bei nur 4 Gegenstimmen (ca. 160 Stimmberechtigte anwesend). Der Solarverein möchte gerne seine Ideen und Expertise in die Arbeitsgruppe Energiestadt der Gemeinde einbringen die die Initiative umsetzen soll. Nach Inkrafttreten der Initiative stehen in den nächsten 10 Jahren finanzielle Mittel im Umfang von 1.8 Mio CHF über einen Rahmenkredit zur Verfügung, um neue Photovoltaikanlagen sowie Solarthermieanlagen zu erstellen, Wärmepumpen, E-Mobilität und Ersatz von fossilen System voranzutreiben.

 

Sie finden den Text der Initiative vor (PDF), die Stellungnahme resp. Antrag des Gemeinderates sowie der RPK, und ausserdem eine vom Solarverein erstellte Solarpotenzialstudie über die Erstellung von Photovoltaik-Anlagen auf Dächern von Gebäuden der Gemeinde Gossau ZH und als ähnliches Beispiel aus der Region ein Zwischenbericht der Solarenergie- und Klimainitiative der Gemeinde Rüti

 

Wir bedanken uns bei allen Unterstützen aus dem Gemeinderat, der RPK, des Solarvereins und unserer Mitglieder die an der Versammlung als Unterstützer erschienen sind.